{Dienstagsblog}

Das war - eine Pause

Mein letzter Eintrag hier liegt schon eine ganze Zeit zurück. Im Dezember gab es gar nichts von mir zu lesen. Aber nun geht es wieder los. Neue Ideen sind schon im Kopf. Die nächsten Nähprojekte sind schon geplant und so ein paar UFOs liegen auch noch rum.

Ein "Knüddelclub" - nur mit nähen

Mitte November des letzten Jahres fragte mich eine Freundin, ob ich Lust hätte, an einem regelmäßigen Nähtreffen teilzunehmen. Sie hatte mit ein paar Kolleginnen die Idee. Ich fand die Idee toll. Ein "Knüddelclub" - nur eben mit nähen. Ideen holen, Wissen austauschen und einfach nicht alleine nähen.

Im Dezember haben wir uns das erste Mal getroffen - ohne Nähmaschinen. Erstmal nur zum Vorstellen und einen Termin abzusprechen, wann wir zusammen nähen wollen. Komischerweise haben wir innerhalb von wenigen Minuten einen Termin gefunden. Und das, obwohl wir sechs Kalender berücksichtigen mussten.

Kommenden Samstag ist es nun soweit. Wir treffen uns schon vormittags mit unseren Nähmaschinen um auch etwas zu schaffen. Bis dahin, bzw. eigentlich bis morgen oder übermorgen, muss ich mir noch ein Projekt aussuchen, welches ich dann nähen will. Ich überlege schon die ganze Zeit. Habe auch viele Ideen, aber die meisten davon sind Kleidungsstücke, die ich mit der Overlock nähe. Diese Maschine nehme ich aber nicht mit. Vielleicht werden es einfach ein paar Upcycling-Projekte. Lasst mich noch ein wenig überlegen! Nächste Woche teile ich euch meine Ergebnisse des Nähsamstages mit.

Was sind denn eure liebsten Upcycling-Projekte im Bereich nähen? Teilt mir diese doch einfach in einem Kommentar unter diesem Beitrag mit. Ich bin gespannt!

Liebe Grüße

Kati :)

Follow