Bunter Schal

Anfang 2013 habe ich angefangen, einen sehr bunten Schal zu stricken. Er besteht aus fünf unterschiedlichen Farben, wobei einige auch noch meliert sind. Was ich mir da genau ausgesucht habe, wurde mir auch erst später bewusst. Ungefähr im Frühjahr 2015.

 

Ich wäre schon viel früher fertig geworden, hätte ich mich nur dazu durchgerungen, den Abschluss endlich zu machen. Nachdem dieser dann gestrickt war, kam das nächste, wirklich nervende - Fäden vernähen. Pro Streifen jeweils zwei Fäden, dieses mal fünf Farben. Aber das ist nur eine Wiederholung des Musters. Insgesamt gab es acht - in Zahlen 8 - Wiederholungen. 80 Fäden mussten vernäht werden!!! Nie wieder!!! Wären es weniger gewesen, wäre der Schal auch noch einmal schneller fertig geworden

Die Anleitung gibt es kostenlos bei DROPS Design, auch bekannt als Garnstudio, und heißt 139-26 Jasmin. Ich habe mich genau auch die Woll- und Nadelempfehlungen in der Anleitung gehalten.